FCH gewinnt Testspiel, SpG erreicht Pokalhauptrunde

FC Hirschhorn – SV Lörzenbach 3:2 (2:1)

Am vergangenen Sonntag bezwang der FC Hirschhorn den SV Lörzenbach im Testspiel mit 3:2. Die Tore für den FCH erzielten André Kuhn (5‘ zum 1:0), Gregor Köhler (44‘ zum 2:1), und Julian Willinger (87‘ zum 3:2).

Bilder zum Spiel, FCH in Weiß

Fotos: Klaus Albert

 

SpG Neckarsteinach/Hirschhorn II – ASC Neuenheim II 5:4 (3:2)

Die Spielgemeinschaft aus Neckarsteinach und Hirschhorn bestritt nur wenige Stunden später bereits das erste Pflichtspiel der neuen Spielzeit. In einer torreichen Partie setzte sich die SpG gegen den ASC Neuenheim II mit 5:4 durch und qualifizierte sich somit für die erste Hauptrunde des Kreispokals. Spielertrainer Steffen Heckmann erzielte dabei gleich vier Tore (15‘/41‘/46‘/61‘) und Ronny Schatzer glich mit seinem Treffer in der 32. Minute zum zwischenzeitlichen 2:2 aus.