Wiedereröffnung des Clubhauses

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit: Das Clubhaus des FC Hirschhorn öffnete nach zehn Monaten des Wartens wieder seine Türen für Vereinsfreunde und Gäste des Wohnmobilstellplatzes. Zum ersten Mal konnten Pächter Kerem Günaydin und Mitstreiter Michael Häusler Gäste in der Sportsbar Zur Perle begrüßen. Diesen Anlass ließ sich der Vorstand des FCH nicht nehmen, gratulierte herzlich und wünschte, trotzt der nach wie vor nicht einfach zu gestaltenden Bewirtungssituation, alles Gute für die Zukunft.

Auf alle zukünftigen Besucher wartet eine von Grund auf neu gestaltete Sportsbar samt modernem Bewirtungskonzept und neuem Mobiliar, welches angesichts der aktuellen Corona-Vorschriften noch mit großzügigem Abstand angeordnet werden muss.

Zu den ersten Gästen und Gratulanten gesellte sich auch der Dartclub „Tripleout“, der nun seinem Hobby unter nahezu professionellen Rahmenbedingungen nachgehen kann.

Nach der Eröffnung des Wohnmobilstellplatzes, die bereits im Mai stattfand, stellt die Eröffnung des Clubhauses einen weiteren wichtigen Schritt zur Normalisierung des Vereinslebens dar. An folgenden Tagen und Öffnungszeiten heißt das Team der Sportsbar alle Besucher herzlich willkommen:

Montag: Ruhetag

Dienstag: 14:00 – 23:00 Uhr

Mittwoch: 14:00 – 23:00 Uhr

Donnerstag: 14:00 – 23:00 Uhr

Freitag: 14:00 – 00:00 Uhr

Samstag: 14:00 – 00:00 Uhr

Sonntag & Feiertag: 14:00 – 21:00 Uhr

 

Weitere Bilder der Eröffnung:

Fotos: Klaus Albert

Neuzugang: Yannick Heinzmann

Name: Yannick Heinzmann
Alter: 19 Jahre
Position: Mittelfeld
Starker Fuß: Links
Saisonziel: oben mitspielen
Vorherige Vereine: TSG Hoffenheim (1 Jahr), FC Astoria Walldorf (6 Jahre)

 

 

 

 

 

Neuzugang: Lucas Wernet

Name: Lucas Wernet
Alter: 18 Jahre
Position: Angriff (Flügel)
Starker Fuß: Rechts
Saisonziel: Mit der Mannschaft aufzusteigen und die ganze Runde immer oben mitzuspielen
Vorherige Vereine: SG Heidelberg Kirchheim

 

 

 

 

 

Neuzugang: Florian Ehrmann

Name: Florian Ehrmann
Alter: 19
Position: Stürmer
Starker Fuß: Rechts
Saisonziel: Obere Tabellenhälfte erreichen, persönliche Leistungssteigerung
Vorherige Vereine: SG Lobbach (1 Jahr), SG Eberbach (2 Jahre), FC Hirschhorn (3 Jahre), Reinickendorfer Füchse Berlin (3 Jahre), MTV Wünsdorf (5 Jahre)

 

 

 

 

 

Neuzugang: Sandro Martin

Name: Sandro Martin
Alter: 19 Jahre
Position: Mittelfeld (Zentral)
Starker Fuß: Links
Saisonziel: Schwer einzuschätzen, da erstes Jahr im Herrenbereich
Vorherige Vereine: SG Lobbach (3 Jahre)

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen: FCH verstärkt sich mit vier Neuzugängen

Zur kommenden Saison kann der FC Hirschhorn gleich vier vielversprechende Neuzugänge vermelden: Yannick Heinzmann, Sandro Martin, Lucas Wernet und Florian Ehrmann verstärken ab sofort unseren Kader. In den folgenden Tagen werden wir an dieser Stelle die Neuzugänge einzeln vorstellen.

(von links): Christian Schätzle, Yannick Heinzmann, Sandro Martin, Lucas Wernet, Florian Ehrmann, Steffen Kittel

Update coronabedingte Maßnahmen und aktueller Stand

Außerordentlicher Verbandstag beschließt Beendigung der Spielzeit

Am vergangenen Samstag hat der außerordentliche Verbandstag des bfv beschlossen, die Saison zum 30.06. zu beenden. Über die finale Positionierung entscheidet der Tabellenstand zum Zeitpunkt des Abbruchs. Meister und direkte Aufsteiger werden mittels Quotienten-Regelung (Spiele geteilt durch Punkte) ermittelt. Es wird keine Absteiger geben. Die beschlossenen Regelungen gelten für die Ligen der Herren, Frauen und Jugend. Pokalspiele bleiben von diesen Regelungen zunächst ausgenommen und können ggf. zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Mehr dazu hier.

 

Trainingsbetrieb

In der Zwischenzeit ist der Trainingsbetrieb der Aktiven wieder angelaufen. An zwei Tagen in der Woche wird unter Einhaltung der Hygienevorschriften und auf freiwilliger Basis trainiert. Gleichermaßen nehmen auch die einzelnen Jugenden das Training wieder auf.

 

Wiedereröffnung des Clubhauses

An der Wiedereröffnung des Clubhauses wird aktuell unter Hochdruck gearbeitet. Sowohl die situationsbedingten Vorschriften als auch Auflagen zu baulichen Veränderungen, in diesem Fall die Einrichtung einer Mitarbeitertoilette, haben zuletzt für enorme Verzögerungen gesorgt. Unabhängig der Gaststätte konnte Pächter Kerem Günaydin den Wohnmobilstellplatz bereits wieder in Betrieb nehmen.

– Der Vorstand –

Danke und hoffentlich bis bald!

Personelle Änderungen zum Ende der Saison

Am gestrigen Samstag hat ein außerordentlicher Verbandstag des bfv die Beendigung der Saison 2019/2020 zum 30.06.2020 beschlossen. Diesen Entschluss wollen wir zum Anlass nehmen und uns an dieser Stelle von zwei verdienten Vereinsfreunden verabschieden:

Franco Guida gibt Posten des Co-Trainers ab

Bereits im März gaben wir bekannt, dass Franco Guida seine Posten im Verein aufgeben wird. Franco stand seit 2017 als Co-Trainer an der Seite von Spielertrainer Steffen Kittel und unterstütze den Verein zudem als Jugendtrainer. Wir danken Franco an dieser Stelle nochmals ausdrücklich für seinen langjährigen Einsatz und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

 

 

 

 

Julian Walz wechselt zum FC Finkenbachtal 

Gleichzeitig verlässt Julian Walz den Verein in Richtung Finkenbach. Seit 2014 bei den Aktiven im Einsatz, absolvierte Julian insgesamt 95 Partien und erzielte dabei 36 Tore sowie 15 Torvorlagen. Auch Julian gilt unser Dank für die gemeinsame Zeit und wir wünschen ihm bei seiner neuen Station maximalen Erfolg.