Spielvorschau

Kreisklasse A – Spieltag 15

Sonntag, 17.11.19: FC Hirschhorn – SV 08 Waldhilsbach

Spielbeginn ist um 14:30 Uhr in Hirschhorn.

 

Kreisklasse B – Spieltag 15

Sonntag, 17.11.19: SpG Neckarsteinach/Hirschhorn – SG HD-Kirchheim II

Spielbeginn ist um 14:30 Uhr in Neckarsteinach.

 

C-Junioren – Kreisklasse A

Samstag, 16.11.19: FC Hirschhorn – JSG Steinachtal

Spielbeginn ist um 14:30 Uhr in Hirschhorn.

Hirschhorn unterliegt auswärts

VfB Rauenberg - FC Hirschhorn 4:1 (2:0)

Am vergangenen Sonntag unterlag der FC Hirschhorn den Gastgebern aus Rauenberg mit 4:1. Angesichts der Niederlage fällt der FCH wieder auf den 16. Tabellenplatz der Kreisklasse A Heidelberg zurück (14 Partien, 19:39 Tore, 8 Punkte).

Spielverlauf: Christian Adler brachte den VfB Rauenberg in der 16. Spielminute in Führung. Knapp zwanzig Minuten später erhöhte Abubacarr Jawara auf 2:0. Nach dem Seitenwechsel dauerte es nur acht Minuten, dann erzielte Jawara das 3:0. In der 62. Minute keimte kurz Hoffnung bei den Gästen auf, denn Marcel Fink erzielte das 3:1. Dieser Zustand hatte jedoch nur kurz Bestand, denn Jawara erzielte mit seinem dritten Treffer den 4:1-Endstand.

Startelf: Tobias Kuhn, Oliver Martin, Sören Schreyer, André Kuhn, Simon Schindler, Marc Mölle (46’), Julian Willinger, Florian Bergmann, Marcel Fink (75’), Julian Walz (84’), Steffen Kittel

Eingewechselt: Michael Stelter (46’), Lukas Beck (75’), Felix Merz (84’)

SpG verliert auswärts

SpG Schatthausen/Baiertal - SpG Neckarsteinach/Hirschhorn  9:2 (3:2)

Am vergangenen Sonntag unterlag die Spielgemeinschaft der SpG Schatthausen/Baiertal mit 2:9. Die SpG bleibt weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz der Kreisklasse B Heidelberg (13 Partien, 4:78 Tore, 1 Punkt).

Hirschhorn gelingt später Ausgleich

SG Dielheim - FC Hirschhorn 2:2 (2:0)

Am vergangenen Sonntag gelang Hirschhorn im Spiel gegen den Gastgeber Dielheim ein spätes Unentschieden. Angesichts des erneuten Punktgewinns hält der FCH Anschluss auf die Nicht-Abstiegszone der Kreisklasse A Heidelberg (13 Spiele, 18:35 Tore, 8 Punkte).

Spielverlauf: Der Spielverlauf deutete zunächst nicht auf einen Punktgewinn Hirschhorns hin: In der 30. Minute erzielte Daniel Pichler das 1:0 für Dielheim und lediglich fünf Minuten später erhöhte Philipp Öhler auf 2:0. Nach dem Seitenwechsel dauerte es 20 Minuten, ehe André Kuhn den 2:1-Anschluss erzielte. Fünf Minuten vor Spielende erzielte dann Lukas Beck den Treffer 2:2-Endstand.

Startelf: Tobias Kuhn, Oliver Martin, Sören Schreyer, André Kuhn, Michael Stelter, Simon Schindler (68‘), Florian Bergmann, Manuel Konradi (46‘), Thorben Flachs (76‘), Steffen Kittel, Julian Walz (72‘)

Eingewechselt: Marcel Fink (46‘), Julian Willinger (68‘), Lukas Beck (72‘), Marc Mölle (76‘)

Reserve: Felix Merz

SpG verliert abermals

Heidelberger SC - SpG Neckarsteinach/Hirschhorn 5:0 (5:0)

Die Spielgemeinschaft Neckarsteinach/Hirschhorn unterlag am vergangenen Sonntag dem Heidelberger SC deutlich mit 0:5. Damit bleibt die SpG auf dem letzten Platz der Kreisklasse B (12 Partien, 2:69 Tore, 1 Punkt).

Ergebnisse Jugendmannschaften

C-Junioren – Kreisklasse A

FC Hirschhorn – ASC Neuenheim II 3:5

Unsere C-Jugend unterlag vergangenen Woche Neuenheim in einer torreichen Partie mit 3:5. Nach sechs absolvierten Partien belegt Hirschhorn den achten Platz der Kreisklasse A Heidelberg (6 Partien, 16:26 Tore, 6 Punkte).

C-Jugend mit neuem Outfit

Gute Besserung Tobi

Lieber Tobias,

wir haben vor dem vergangenen Sieg gegen Rockenau an dich gedacht. Wir bedauern deine Verletzung sehr.

Wir wünschen dir eine gute Besserung und hoffen, dass du bald wieder auf dem Platz stehen kannst!

Deine Mannschaft