Remis zum Auftakt

SG Dielheim – FC Hirschhorn 2:2 (1:1)

Am vergangenen Sonntag trennten sich Hirschhorn und Dielheim zum Auftakt der Saison unentschieden. Nach dem ersten Spieltag liegt der FCH auf einem geteilten fünften Tabellenplatz der Kreisklasse A Heidelberg (1 Spiel, 2:2 Tore, 1 Punkt).

Spielverlauf: Die Hausherren gingen in der 34. Spielminute durch Christopher Slade in Führung. Der Vorsprung hielt fast bis zur Pause, dann jedoch glich André Kuhn in der 43. Minute zum 1:1 aus. Nach dem Seitenwechsel dauerte es knapp 15 Minuten, ehe Jeremy Stadter für Dielheim zum 2:1 traf. Neun Minuten vor dem Ende glich dann Lukas Beck zum 2:2-Endstand aus.

Startelf: Tobias Schäfer, Oliver Martin, Gregor Köhler, André Kuhn, Simon Schindler (46‘), Marc Mölle (58‘), Julian Willinger, Robin Fernandez (46‘), Yannick Heinzmann (75‘), Sandro Martin, Marcel Fink

Eingewechselt: Steffen Kittel (46‘), Michael Stelter (46‘), Lucas Wernet (58‘), Lukas Beck (75‘)

Reserve: Sören Schreyer

Bilder vom Spiel, FCH in Weiß

Fotos: Klaus Albert