Pokalerfolg: FCH lässt Dielheim keine Chance

SG Dielheim II - FC Hirschhorn 0:5 (0:3)

Vergangenen Sonntag bezwang Hirschhorn den Gastgeber Dielheim deutlich mit 5:0-Toren und zieht damit in die nächste Pokalrunde ein. 

Tore: Der FCH kam gut in die Partie, denn Steffen Kittel erzielte bereits in der vierten Minute das 0:1. Gut 20 Minuten später sorgte ein Eigentor der Gastgeber für das 0:2. Noch vor der Pause erhöhte Oliver Martin auf 0:3. Sieben Minuten nach Wiederanpfiff erzielte Rückkehrer Simon Schindler das 0:4. Für den Schlusspunkt sorgte Steffen Kittel in der 88. Minute.   

Aufstellung: Markus Moers, Oliver Martin, André Kuhn (46’), Sören Schreyer, Michael Stelter (65’), Gregor Köhler, Florian Bergmann, Leon Schäfer, Torben Flachs, Manuel Konradi, Steffen Kittel

Eingewechselt: Simon Schindler (46’), Marc Mölle (65’)

Reserve: Robert Petcu